Goodbye Summer – mit Blumenjacke & Kordel

5. September 2015

Ja, ich gebe es zu: Ab und an freue ich mich richtig, wenn ich beim Werkeln zuhause im TV durchzappe und „Shopping Queen“ erwische. Neulich bestand die Aufgabe darin, ein Vintageteil mit neuen Klamotten zu kombinieren. Da schaute ich in meinen Kleiderschrank und entdeckte mein eigenes Vintageteil: Die weiße Jeansjacke mit riesigem Blütenprint in Pink- und Rosatönen. Ich trug sie zur Hochzeit meiner Eltern vor 10 Jahren und nun ist ihre Zeit endlich wiedergekommen.

Mein Look der letzten Sommertage

Kombiniert habe ich dieses erfrischende, blumige Jäckchen mit den Farben Schwarz (Shirt, Tasche und Schuhe) und Silbergrau (kurze Jeans und runde Sonnenbrille).

charlev.de Blumenjacke Gesamtansicht

charlev.de Blumenjacke Rückenansicht seitlich sitzend Header

Verkordelt.

Die mittellange Schleifen-Kette wurde aus einer Kordel mit Metallenden gebunden.

charlev.de Blumenjacke Schleife

Auch bei der Tasche wird „die Kordel“ noch einmal aufgegriffen, und zwar als Umhängeband. Die Tasche selbst besteht aus geflochtenem schwarzen Bast, wodurch sie sehr sommerlich wirkt. Gefunden habe ich sie in einem spanischen H&M.

charlev.de Blumenjacke Tasche

Das schwarze Shirt fällt etwas verspielter aus – Es zaubert einfach einen schönen Rücken. Ihr wisst ja, ein schöner Rücken kann auch entzücken. 😉

charlev.de Blumenjacke Rückenansicht

Die schwarzen, flachen Sandaletten schmücken sich mit einem kleinen Puschel und einer silbernen Kette.

charlev.de Blumenjacke Schuhe

Natürlich darf bei meinem letzen Sommerpost mein Lieblings-Accessoire, die Sonnenbrille nicht fehlen: Rund. Dunkel Verspiegelt. Silbernes Metallgestell.

charlev.de Blumenjacke Schleife vorderansicht

charlev.de Blumenjacke Gesamtansicht sitzend

Lieber Sommer, ich werde Dich sehr vermissen – bis hoffentlich ganz bald!

Was sagst Du dazu?